X

Weihnachten in Nepal

14 Tage: 21.12.2019 – 04.01.2020

Spezielles Reise-Highlight in die Natur und Kulturwelt Nepals

Classic-Nepal-Tour

Beschreibung

  • Kultur- und Naturreise, 15 Tage
  • Berühmte Bauten und Denkmäler im Kathmandu-Tal
  • Dschungel-Safari im Chitwan-Nationalpark
  • Lumbini, den Geburtsort von Buddha
  • Bergpanorama bei Sonnenauf- und – untergang
  • ohne besondere Konditionsanforderungen oder technische Schwierigkeiten

Galerie

BhaktapurPokhara, PhewaseeMachhapuchhreChitwan NationalparkChitwan NationalparkLumbiniBouddhanath

Programm

1 . Tag:  Abflug von Deutschland 
Sie fliegen von Deutschland nach Nepal. Kaum ein Land beeindruckt so nachhaltig wie das ehemalige Königreich am Fuße des Himalaya.

2. Tag: Ankunft in Kathmandu, Transfer zum Guest-House
Angekommen in Kathmandu (1340 m) werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Je nach Ankunftszeit haben Sie nach der Begrüßung und Einführung die Möglichkeit, erste, eigene Eindrücke von Nepal zu gewinnen, ÜF

3. Tag:  Besichtigung in und um Kathmandu
Sie besichtigen in und um Kathmandu auserwählte Plätze z. B. Kathmandu Durbar Square, Swayambunath. ÜF

4. Tag: Fahrt nach Bhaktapur mit Besichtigung der Stadt, Weiterfahrt nach Nagarkot (1950 m), Hotel
Sie fahren nach Bhaktapur, einer Stadt, die nicht nur für ihre Architektur sondern auch für ihr Handwerk  (Töpfereien, Webereien, Holz-Schnitzkunst) berühmt ist, Sie schlendern durch die Straßen und bemerken eine ganz andere Atmosphäre als in Kathmandu. Danach fahren Sie nach Nagarkot. Von dort haben Sie fantastische Blicke auf den majestätischen Himalaya, sanfte Hügeln, tiefe Täler, üppige Pinienwälder in einer malerisch ländlichen Atmosphäre. ÜF

5. Tag: Sonnenaufgang in Nagarkot, Fahrt zum Chitwan Nationalpark, Resort
Nach dem herrlichen Sonnenaufgang mit wunderbarer Aussicht auf den Himalaya fahren Sie über Kathmandu zum königlichen Chitwan Nationalpark. Für den Ablauf der Aktivitäten steht Ihnen der speziell ausgebildeten Guide des Chitwan Nationalparks bei Seite und führt sie durch die Attraktionen, VP.

6. Tag: Aktivitäten im Chitwan Nationalpark: Elefantenritt, Dschungel-Besuch, etc.
Ihr Guide zeigt Ihnen die weiteren Naturschönheiten des Parks (Kanufahrt, Vogelbeobachtung, Besuch des Gharial-Aufzucht-Zenters, etc.). Auch ein traditioneller Tanz der einheimischen Tharus, gehört zum Programm. VP

7. Tag: Fahrt nach Lumbini, Hotel
Sie fahren weiter nach Lumbini, dem Geburtsort Buddhas, ÜF.

8. Tag: Besichtigungen in Lumbini, Hotel
Sie besichtigen einige der berühmten Kunstwerke von Tempelanlagen und Klöstern mit verschiedenen internationalen Baustilen. Dieser Ort ist nicht nur für Buddhisten eine Meditations- und Pilgerstätte, auch für Touristen ist er ein beschauliches Center mit tollen Gartenanlagen zum Verweilen. ÜF

9. Tag: Fahrt nach Pokhara (820 m), Hotel
Sie fahren nach Pokhara am Phewasee und haben Zeit sich die Stadt anzuschauen.  ÜF

10. Tag: Besichtigungen rund um Pokhara, Hotel
Sie sehen sich Pokhara an, eine Stadt die im Aufbau ist und dennoch ihren ländlichen Charakter besitzt. Sie liegt am Phewa-See mit Blick auf die dahinter erkennbaren Gipfeln von Machhapuchhre und Annapurna Süd. Mögliche Besichtigungen sind: eine Bootsfahrt auf dem Phewasee zur Insel mit dem Hindu-Tempel, der der Göttin Durga gewidmet ist, die Besichtigung der Mahendra-Tropfsteinhöhlen, oder des bekannten Wasserfalls, ÜF

11. Tag: Fahrt nach Sarangkot (1590 m), gute Lodge
Hoch über dem Phewa-See liegt Sarangkot, dorthin werden Sie heute gefahren. Sarangkot ist bekannt als Paragliding-Paradies in Nepal und für das herrliche Bergpanorama. Bei gutem Wetter erhalten Sie spektakuläre Ausblicke auf den See und die schneebedeckten Berggipfel. Insbesondere Sonnenaufgang  und -untergang bezaubern mit ihren eindrucksvollen Farbsilhouetten. Sie genießen den Tag in Sarangkot und haben Zeit sich die Umgebung und den Nepali-Alltag genauer zu betrachten, ÜF.

12. Tag: Fahrt nach Bandipur (1000 m), Resort
Sie fahren nach Bandipur, einem kleinen auf der Anhöhe gelegenen nostalgischen Magar-Ort mit neoklassischen Fassaden. Je nach Wunsch besuchen Sie diverse Tempel und Schreine oder sitzen in einem Cafe auf dem nostalgischen Marktplatz beobachten das Newari-Treiben. Abends erleben Sie bei klarer Sicht ein traumhaftes Bergpanorama über die Gebirgsketten Annapurna und Manaslu sowie Blick auf das Marsyandgi Tal, ÜF.

13. Tag: Fahrt nach Kathmandu, Guest-House
Sie fahren zurück nach Kathmandu und haben Zeit durch Thamel, dem Einkaufsviertel für Touristen zu bummeln, ÜF.

14. Tag: Rückflug von Kathmandu
Ihre Rückreise beginnt. Sie werden zum Internationalen Flughafen gebracht und starten nach Hause voll bepackt mit vielen neuen Eindrücken von Nepal. ÜF

15. Tag: Ankunft in Deutschland
Sie kommen in Deutschland an und zehren zu Hause noch lange von dem Bergpanorama, der vielfältigen Kultur mit den warmen und freundlichen Menschen.

Leistungen

  • Internationaler Flug Deutschland – Kathmandu und zurück
  • Übernachtung mit Frühstück
  • Vollpension im Chitwan Nationalpark
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Englisch sprechender Guide
  • Transfer mit privaten Pkw
  • Besichtigungen in Lumbini mit Elektro-Auto

Nicht enthalten:

  • fehlende Mahlzeiten und alle Getränke
  • Trinkgeld (freiwillig) für Fahrer und Guide
  • individuelle Ausflüge und Besichtigungen
  • persönliche Ausrüstung
  • Zuschlag für Einzelzimmer
  • Visum für Nepal (auch bei Einreise erhältlich)
  • nicht aufgeführte Leistungen

Wählbare Zusatzleistungen (gegen Aufpreis):

Unterbringung

  • Guest-House in Kathmandu
  • Hotel in Pokhara und Lumbini
  • Resort im Chitwan Nationalpark und Bandipur
  • gute Lodge in Sarangkot

Anforderungen

Rundreise ohne Schwierigkeitsgrad

0 1950 m 0 1x 12x

Termin

09. Februar 2019 bis 23. Februar 2019
27. Oktober 2019 bis 10. November 2019

Reisezeit: Januar- Mai und September – Dezember
Terminierung individuell möglich

Preis

2580,– € pro Person

  • bei Anmeldung 2 Personen vor Ihrer Buchung: 2420,– € pro Person
  • bei Anmeldung 4 Personen vor Ihrer Buchung: 2270,– € pro Person