Panorama-Trekking

Beschreibung

  • Lodge-Trekking im Everest-Gebiet, 15 Tage
  • Erste Blicke auf Mount Everest schon vor Namche Bazar
  • Berühmte Bauten und Denkmäler in Kathmandu
  • fantastisches Bergpanorama auf Ama Dablam und Mount Everest
  • Namche Bazar, die Sherpa-Hauptstadt
  • Wenig schwierige Tour, auch für  Einsteiger geeignet

Galerie

Erster Blick auf Mt. EverestThadokoshiPanorama Everest-RegionPhortse-Tal

Programm

1. Tag: Abflug von Deutschland 
Sie fliegen von Deutschland nach Nepal. Kaum ein Land beeindruckt so nachhaltig wie das ehemalige Königreich am Fuße des Himalayas.

2. Tag: Ankunft in Kathmandu, Transfer zum Guest-House
Angekommen in Kathmandu (1340 m) werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Nach der Begrüßung und Einführung haben Sie Zeit selbst erste Eindrücke von Nepal zu gewinnen, ÜF.

3. Tag: ganztägiges Sightseeing in Kathmandu, Guest-House
Sie besuchen berühmte Sehenswürdigkeiten in und um Kathmandu, ÜF.

4. Tag: Flug nach Lukla, Trekking nach Phakding (2610 m), Lodge
Nach der Ankunft in Lukla (2840 m), übernehmen die Porter Ihr Gepäck. Sie wandern entlang Mani-Mauern, Tschörten, kleiner  Siedlungen und folgen dem „Milchfluss” Dudh Khosi bis nach Phagding, 2610 m. In der Lodge werden Sie mit der einheimischen Sherpaküche verpflegt, VP.

5. Tag: Ankunft in Namche Bazar (3440 m), Lodge
Sie folgen dem Dudh Khosi-Fluss und erreichen den Eingang zum Sagarmatha-Nationalpark. Sie überqueren mehrere Drahtseil-Brücken, u. a. auch die Hillary-Bridge, die mit Gebetsfahnen behangen ist. Danach steigen Sie langsam die Stufen zur Sherpa-Hauptstadt Namche Bazar (3440 m) auf. Entlohnt werden Sie bei klarem Wetter mit ersten Blicken auf Mt. Everest und Ama Dablam. Im Frühjahr erleben Sie die herrliche Blütenpracht der Rhododendren und Magnolienbäume. Ab hier genießen Sie täglich weißglitzernde Bergkulissen auf viele Gipfel, die mehr als 6000 m hoch sind, VP.

6. Tag: Akklimatisationstag: Ausflug zum Everest View Hotel (3760 m), Lodge
Sie unternehmen einen Ausflug zum Everest-View-Hotel mit einem schönen Blick auf den Mount Everest, Ama Dablam, Island-Peak, Lhotse-Ost, Thamserku und Kongde Peak, VP.

7. Tag: Trekking nach Tengboche (3860 m), Lodge
Nach einem steilen Abstieg zum Dudh Khoshi erreichen Sie Phunki Tenga. Danach steigen Sie in eine parkähnliche Landschaft nach Tengboche auf. Über Ihnen thronen Gipfel wie Kongde Ri, Taboche, Mount Everest, Nuptse, Lhotse, Ama Dablam, Kang Taiga und Thamserku. Sie besuchen das buddhistische Kloster von Tengpoche, VP.

8. Tag: Trekking nach Pangboche (3930 m), Lodge
Sie wandern nach Pangboche und besuchen Sie die älteste Gompa im Khumbu, VP.

9. Tag: Trekking nach Phortse (3810 m), Lodge
Über Phortse trekken Sie zurück nach Namche Bazar und bewundern dabei weitere faszinierende Anblicke auf die Bergkulisse, VP.

10. Tag: Rückweg nach Namche Bazar (3440 m), Lodge
Sie erreichen Namche Bazar. Die Handelsstadt der Sherpa erscheint Ihnen größer und lauter als auf dem Hinweg, VP.

11. Tag: Trekking nach Phagding (2610 m), Lodge
Sie steigen die Treppen ab und gelangen nach Phagding, VP.

12. Tag: Trekking-Ende in Lukla (2840 m), Lodge
In Lukla angekommen, feiern Sie abends mit Ihrer Crew Abschied, VP.

13. Tag: Rückflug nach Kathmandu; Transfer zum Guest-House
Sie fliegen nach Kathmandu und werden in Ihre Unterkunft gebracht. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, ÜF.

14. Tag: Transfer zum Flughafen in Kathmandu mit Rückflug nach Deutschland
Sie werden zum Internationalen Flughafen in Kathmandu gefahren und verabschieden sich von Nepal. Ihre Heimreise nach Deutschland beginnt.

15. Tag: Ankunft in Deutschland
Sie kommen zu Hause voller Eindrücke über das traumhafte Bergpanorama mit den warmen und freundlichen Menschen an. Sie haben die Einzigartigkeit Nepals entdeckt.

Leistungen

  • Übernachtungen und Frühstück in Kathmandu im Hotel/ Guest-House
  • Vollpension während des Trekkings
  • Internationaler Flug Deutschland – Kathmandu und zurück
  • Transfers mit privaten Pkw wie beschrieben
  • Inlandflug Kathmandu – Lukla und zurück
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Englisch sprechender Guide
  • Nationalpark- und Trekkinggebühren
  • Kurtaxe für Lukla
  • Porter
  • ganztägige Sightseeing-Tour

Nicht enthalten:

  • Visum für Nepal (auch bei Einreise erhältlich)
  • Fehlende Mahlzeiten und alle Getränke
  • Heißes Wasser zum Duschen während dem Trekking
  • Trinkgeld (freiwillig) für Guide und Porter
  • Individuelle Ausflüge und Besichtigungen
  • Persönliche Ausrüstung
  • Zuschlag für Einzelzimmer
  • Zusatzkosten für Mehrgepäck beim Inlandflug (Freigepäck: bis 10 kg + 4 kg Handgepäck)
  • nicht aufgeführte Leistungen

Wählbare Zusatzleistungen (gegen Aufpreis):

Unterbringung

  • in Kathmandu im Guest-House
  • während dem Trekking in Lodges

Anforderungen

wenig schwierige Tour

2 3930 m 2 9x 3x

Termine

  • 25. März 2018 bis 07. April 2018
  • 29. September 2018 bis 13. Oktober 2018

Reisezeit: Januar- Mai und September – Dezember
Terminierung individuell möglich

Preis

auf Anfrage pro Person

  • bei Anmeldung 2 Personen vor Ihrer Buchung: 2380,– € pro Person
  • bei Anmeldung 4 Personen vor Ihrer Buchung: 2220,– € pro Person